Farbkorrektur
Startseite  Zurück  Vorwärts


Durch die Farbkorrektur kann eine (Fein-)Anpassung der Farbwiedergabe des Bildes vorgenommen werden. Sie können mit einer Kombination der folgenden 5 Optionen sehr beeindruckende und professionelle Effekte erzielen.

Automatisch

Hier können Sie 3 automatische Anpassungen mit nur einem einzelnen Schritt erreichen. Die automatisch angewendeten Korrekturen sind:
 
·Strecken: automatisches Strecken von jedem einzelnen Kanal des Histogramms.  
·Farbbalance: erkennt Farbstiche automatisch und balanciert die Farben dementsprechend aus  
·Farbsättigung: Passt das Level der Sättigung der einzelnen Farben an  

Sie können mit dem Regler
einstellen, wie stark die Autokorrektur auf das Bild angewendet werden soll.

Beispiel einer Auto Farbkorrektur  
 
fs_11   fs_12     
Vorher
Nachher
 


Farbbalance

In diesem Dialog können für jeden der Bereiche Gamma
, Schatten
, Mitteltöne, Lichter
und Alle Bereiche, die Balance zwischen den Komplementärfarben Rot-Cyan, Grün-Magenta, Blau-Gelb einstellen. Sie können dadurch die Farben des Bildes genau einstellen, ohne das Original-Erscheinungsbild oder Details zu verlieren.

Sie können sich einen Überblick über den Korrekturkurven machen, indem Sie die Histogramm-Anzeige betrachten. Klicken Sie auf den Vorschlagen-Button, um die Farben automatisch auszubalancieren.

Beispiele einer angewendeten Farbbalance  
 
fs_13   fs_14     
Vorher
Nachher
 


Farbstich

Vorgehensweise zum Entfernen eines Farbstiches:
 
1)Wählen Sie das Farbwahlwerkzeug aus  
2)Klicken Sie damit auf einen Punkt des Bildes, von dem Sie wissen, daß er eine neutrale Farbe (ohne Farbstich) besitzen sollte (z.B. weiß oder grau)  
3)Der Farbstich im ganze Foto wird entfernt in der Annahme, dass die gewählte Farbe neutralisiert werden muss.  
4)Sie können mit dem Regler einstellen, wie stark die Farbstichentfernung angewendet werden soll.  

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Farbe sie wählen sollen, klicken Sie auf den Vorschlagen-Button
.

Beispiel einer Farbstichentfernung  
 
In diesem Beispiel wurde der neutrale Punkt im Hintergrund gewählt. Wie Sie im Ergebnis sehen können, wurde der Blaustich im ganzen Bild inklusive dem Gesicht des Jungen entfernt.  
 
fs_15   fs_16     
Vorher
Nachher
 
 
 
Farbton, Sättigung und Helligkeit (HSL)

Der Farbton
ist ein Farbverlauf. Im Farbspektrum können die Abstufungen Rot, Gelb, Grün, Cyan, Blau und Magenta unterschieden werden.

Die Sättigung
bezieht sich auf die Klarheit einer Farbe. Eine komplett gesättigte Farbe ist sehr klar und tief; mit abnehmender Sättigung erscheinen die Farben immer ausgewaschener bis sie - bei Sättigung von Null - nur noch als Graustufen erscheinen.

Die Helligkeit
ist die Menge von Weiß in den Farben.
 
1)Wählen Sie zuerst den Farbbereich aus, den Sie anpassen möchten, indem Sie die Farbleiste oder das Farbbereich-Menü verwenden. Sie können auch mit dem Farbwahlwerkzeug einen Farbbereich auswählen, indem Sie damit in das Bild klicken.  
 
2)Verändern Sie den Farbton-Regler, um den Farbton anzupassen, den Sättigungs-Regler, um die Klarheit der Farben anzupassen, und den Helligkeits-Regler, um Weiß zu den Farben hinzuzufügen oder wegzunehmen.  
 
Beispiel für HSL  
 
In diesem Beispiel wurde ein drastischer Effekt durch eine Farbverschiebung von Gelb nach Rot erreicht.  
 
fs_17   fs_18     
Vorher
Nachher
 


Tonwertkorrektur

Siehe Histogramm und Kurven für weitere Informationen.


icon_tipWichtig
 
·Bitte denken Sie daran, dass Bildkorrekturen permanente Änderungen auf Ihren Fotos durchführen, und dass einige der Originalinformationen des Bildes verloren gehen. Obwohl die Algorithmen in CodedColor sehr defensiv gehalten sind, sollten sie immer sicherstellen, daß es nicht Ihr Monitor ist, der die Verfälschung verursacht, und dass Sie Ihre Fotos nicht wegen einem schlecht eingestellten Monitor ruinieren. In jedem Fall ist es sinnvoll, eine Kopie der Originalbilder in einem Backup-Ordner aufzuheben.  
 
·Wenn Sie Teile des Bildes mit Hilfe der Auswahlwerkzeuge markiert haben, werden alle Pinsel und Korrekturdialoge nur auf diese Bereiche angewendet. Auswahlbereiche können auch unscharfe Auswahlkanten haben, die den Effekt des Pinsels oder der Korrektur nach außen zur Auswahlkante hin reduzieren.  



2010 © 1STEIN GmbH - CodedColor

CodedColor FotoStudio von 1STEIN ist ein Foto-Viewer und Editor für Windows zum Bearbeiten, Korrigieren, Vergleichen, Verwalten, Sortieren, Ändern, Organisieren, Beschriften und Drucken von Fotos, sowie zum Bearbeiten von EXIF und IPTC-Daten in digitalen Fotos. Sie können damit mehrere Bilder umbenennen, Kratzer entfernen, Panoramen erstellen, RAW Fotos konvertieren (von Canon, Nikon, Olympus, etc. Kameras), Bilder mit Skype versenden, SMS mit Fotos versenden, digitale Wasserzeichen brennen, Farben korrigieren, eine Diashow starten, JPEG Bilder im Stapel verändern und korrigieren, Dateien umbenennnen, Fotos aus dem Explorer öffnen, ein Album in HTML generieren und JPG Bilder komprimieren. Die CodedColor Vollversion ist nicht kostenlos, aber bei der Registrierung können Sie auch die Freeware auswählen, in der manche Funktionen ausgeblendet sind. Nach dem Download können Sie PhotoStudio 30 Tage als Shareware uneingeschränkt nutzen. Vergleichbar ist die CodedColor Fotosoftware im Aussehen mit ACDSee, aber einfacher zu benutzen als Photoshop und vielseitiger als Picasa und Irfanview, und sie beinhaltet Editier- und Korrektur-Funktionen so leistungsfähig wie in Paintshop. Schauen Sie sich unsere Vorher / Nachher Tutorials an, um sich ein Bild der umfangreichen Foto-Bearbeitung zu machen. Die Software beinhaltet auch ein detailliertes Handbuch und eine schnelle Datenbank zur Verwaltung von EXIF/IPTC-Daten und Farb-Informationen. CodedColor PhotoStudio ist eine vielseitige Bildbetrachtungs- und Bearbeitungs-Software für Digitalkamera-Benutzer. Features umfassen professionelle Foto-Korrekturen, Web- und Flash-Alben, Slideshows, Kataloge, benutzerfreies Sortieren, Editieren von IPTC & EXIF, GPS-Tagging, Perspektiven- und Linsenkorrektur, Effekte, Thumbnail-Erstellung, Grössenänderung, jp2000, Stapel-Konvertierung, Datenbank Schlüsselwort-Suche, Rote-Augen-Korrektur, Farbe- Schärfe- Helligkeit- & Kontrast-Korrektur, Kratzer entfernen, Klonen, Scanner & TWAIN Import, Bildschirmkopie, verlustfreie JPEG Rotation, Transparenz (Alphakanal), Gammakorrektur, Print-Bestellung und Screenshows mit Überblend-Effeken, Wasserzeichen-Text, Verschlagwortung, Panorama Erstellung (Stitch) & Animierung, Video-Capture, PDF Album-Export, Fotobücher und Layouts, Kollagen, Rahmen, Schatten, Histogramme, autom. Weissabgleich, Skype Foto-Austausch, etc. Öffnet und konvertiert alle gängigen Bildformate: BMP, WMF, GIF, JPEG, JPEG2000, TIFF, PCX, PNG, PSP, PSD, PCD, sowie alle aktuellen RAW-Formate. Besuchen Sie die CodedColor FotoStudio Homepage für weitere Informationen und kostenlosen Download! Beinhaltet BYNGO MMS Messenger und CodedColor Publisher, ein vielseitiges Foto-Layout und DTP Werkzeug, mit dem Sie eigene Fotobücher bei KODAK bestellen können.