Klonen
Startseite  Zurück  Vorwärts


Mit diesem Werkzeug können Sie einen Teil von einem Quell-Bild in ein Ziel-Bild kopieren. Quelle und Ziel sind i.d.R identisch. Wenn dieses Werkzeug das erste Mal geladen wird, wird das aktuelle Bild im Bildeditor als Quelle und Ziel verwendet. Sie können das Quell-Bild als kleines Bild in der Miniaturansicht sehen.
 
Quell-Punkt: Der Punkt auf dem Ursprungs-Bild, von dem der Kopiervorgang gestartet werden soll  
Ziel-Punkt: Der Punkt auf dem Ziel-Bild, an den die Quelle kopiert werden soll  

Vorgehensweise beim Klonen:
 
1.Am Anfang ist der Quellpunkt nicht ausgewählt. Um die Ausgangsposition zu bestimmen, klicken Sie mit gedrückter Umschalttaste (SHIFT+Klick) auf das Bild in der Miniaturansicht oder - wenn Sie vom aktuell geöffneten Bild kopieren wollen - mit gedrückter Umschalttaste (SHIFT+Klick) auf das zu ändernde grosse Bild.  
 
2.Sobald Sie den Quellpunkt ausgewählt haben, malen Sie ganz normal auf das Bild im Editor. Der Zielpunkt ist derjenige Punkt, auf den Sie zuerst klicken - also wenn Sie mit dem Zeichnen anfangen.  

Falls Quell- und Zielbild unterschiedlich gross sind, können Sie auch die Grösse des Quellbildes anpassen, indem Sie die auf Skala-Tasten
unter der Miniaturansicht klicken.

Klicken Sie auf Neues Ziel
, wenn Sie das Klonen mit demselben Quellpunkt, aber auf einem anderen Zielpunkt erneut durchführen möchten.

Beispiel: Sie möchten einige Vögel in einen ansonsten leeren Himmel kopieren. Der Vogel wird von einem Quellbild genommen, und in mehreren Schritten (und in unterschiedlicher Größe) an mehrere Stellen im Himmel des Zielbildes gezeichnet.  

Die Option Quell- und Zielpunkt synchron
erlaubt es, dieselben XY Koordinaten für Quell und Ziel-Punkte zu setzen, um Teile eines anderen Bildes mit derselben Größe wie das Zielbild pixelgenau auf das Zielbild zu kopieren.

Beispiel: Klonen und Retuschieren
 
clip0004
Im Bild links wurden die Orangen von der Obstschale (Quelle) in unterschiedlichen Grössen (Skala) in das Ziel-Bild kopiert.  
 
Die Umrandung der Orangen wurde dann mittels Retuschierpinsel verwischt.  
 
Man könnte jetzt noch zusätzlich mittels Zeichenpinsel Schatten hinzufügen.  
 

Beispiel: Klonen, Drehen und SmartFix
 
In diesem Beispiel ist die Person auf der linken Seite des Originalbildes mit Hilfe des Klon-Werkzeuges entfernt worden. Der Horizont wurde mit Hilfe des Rotieren-Dialogs auf eine gerade Linie gebracht und die SmartFix-Bildkorrektur wurde verwendet, um den roten Farbstich zu entfernen und um den Kontrast im Himmel zu erhöhen. Beachten Sie, daß das Ergebnis in nur drei Schritten aus dem Originalbild deutlich verbessert wurde.  
 
ex_clonefix1   ex_clonefix2     
Vorher
Nachher
 
 
Weitere Vorher/Nacher-Tutorials...  



2010 © 1STEIN GmbH - CodedColor

CodedColor FotoStudio von 1STEIN ist ein Foto-Viewer und Editor für Windows zum Bearbeiten, Korrigieren, Vergleichen, Verwalten, Sortieren, Ändern, Organisieren, Beschriften und Drucken von Fotos, sowie zum Bearbeiten von EXIF und IPTC-Daten in digitalen Fotos. Sie können damit mehrere Bilder umbenennen, Kratzer entfernen, Panoramen erstellen, RAW Fotos konvertieren (von Canon, Nikon, Olympus, etc. Kameras), Bilder mit Skype versenden, SMS mit Fotos versenden, digitale Wasserzeichen brennen, Farben korrigieren, eine Diashow starten, JPEG Bilder im Stapel verändern und korrigieren, Dateien umbenennnen, Fotos aus dem Explorer öffnen, ein Album in HTML generieren und JPG Bilder komprimieren. Die CodedColor Vollversion ist nicht kostenlos, aber bei der Registrierung können Sie auch die Freeware auswählen, in der manche Funktionen ausgeblendet sind. Nach dem Download können Sie PhotoStudio 30 Tage als Shareware uneingeschränkt nutzen. Vergleichbar ist die CodedColor Fotosoftware im Aussehen mit ACDSee, aber einfacher zu benutzen als Photoshop und vielseitiger als Picasa und Irfanview, und sie beinhaltet Editier- und Korrektur-Funktionen so leistungsfähig wie in Paintshop. Schauen Sie sich unsere Vorher / Nachher Tutorials an, um sich ein Bild der umfangreichen Foto-Bearbeitung zu machen. Die Software beinhaltet auch ein detailliertes Handbuch und eine schnelle Datenbank zur Verwaltung von EXIF/IPTC-Daten und Farb-Informationen. CodedColor PhotoStudio ist eine vielseitige Bildbetrachtungs- und Bearbeitungs-Software für Digitalkamera-Benutzer. Features umfassen professionelle Foto-Korrekturen, Web- und Flash-Alben, Slideshows, Kataloge, benutzerfreies Sortieren, Editieren von IPTC & EXIF, GPS-Tagging, Perspektiven- und Linsenkorrektur, Effekte, Thumbnail-Erstellung, Grössenänderung, jp2000, Stapel-Konvertierung, Datenbank Schlüsselwort-Suche, Rote-Augen-Korrektur, Farbe- Schärfe- Helligkeit- & Kontrast-Korrektur, Kratzer entfernen, Klonen, Scanner & TWAIN Import, Bildschirmkopie, verlustfreie JPEG Rotation, Transparenz (Alphakanal), Gammakorrektur, Print-Bestellung und Screenshows mit Überblend-Effeken, Wasserzeichen-Text, Verschlagwortung, Panorama Erstellung (Stitch) & Animierung, Video-Capture, PDF Album-Export, Fotobücher und Layouts, Kollagen, Rahmen, Schatten, Histogramme, autom. Weissabgleich, Skype Foto-Austausch, etc. Öffnet und konvertiert alle gängigen Bildformate: BMP, WMF, GIF, JPEG, JPEG2000, TIFF, PCX, PNG, PSP, PSD, PCD, sowie alle aktuellen RAW-Formate. Besuchen Sie die CodedColor FotoStudio Homepage für weitere Informationen und kostenlosen Download! Beinhaltet BYNGO MMS Messenger und CodedColor Publisher, ein vielseitiges Foto-Layout und DTP Werkzeug, mit dem Sie eigene Fotobücher bei KODAK bestellen können.